,

Einbruchschutz KFW

Einbruchschutz
  • Einbruchschutz

Einbruchschutz gefördert durch die KFW

Seit dem 19.11.2015 ist es soweit. Die Bundesregierung hat beschlossen Fördergelder zu bewilligen.

Durch die stark zunehmenden Einbruchzahlen und geringen Aufklärungsraten, hat die Bundesregierung beschlossen Fördermittel bereit zu stellen.

Wir können im Bereich von dem Förderungsprogramm folgendes umsetzten: Nachrüstung von einbruchhemmenden Haus- und Wohnungseingangstüren, Nachrüstung von einbruchhemmenden Fenstern und Türen.

Die Antragstellung bei der KFW muß vor der Ausführung beginnen. Darauf weisen wir Sie auf jeden Fall bei der Erstberatung hin.

 

Alle Informationen finden Sie hier: Flyer KFW Einbruchschutz

und auf der Homepage von der KFW: KFW Einbruchschutz

und auf der Homepage der Kriminal-Prävention: Kriminal-Prävention

Und natürlich bei uns in der Tischlerei. Für Beratungen steht Ihnen Helmut Binder gern persönlich zur Verfügung.

Vereinbaren Sie einen Termin zur Beratung bei Ihnen zu Hause.

 

1 Antwort
  1. Thomas
    Thomas says:

    Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass das Interesse an dieser Förderung schon sehr groß ist, insbesondere wenn man sich einmal anschaut, wie sich die Einbrüche in den letzten Jahren entwickelt haben. Hier setzt jeder auf mehr Sicherheit.

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.